Stellenausschreibung der Lebenshilfe Gifhorn

Gemeinsam für Alle
Wir sind seit mehr als 50 Jahren Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung im Landkreis Gifhorn und betreuen in Frühförderung/ Stützpädagogik, Kindergärten und Schulen, Werkstätten und Wohnheimen sowie in verschiedenen ambulanten Diensten mit ca. 500 Mitarbeitern über 1300 Menschen mit Behinderung.
Das Qualitätsmanagement der Lebenshilfe Gifhorn ist in allen Einrichtungen und Diensten nach DIN EN ISO 9001:2015 aufgebaut. Darüber hinaus werden weitere normative, gesetzliche und behördliche Anforderungen in das Qualitätsmanagementsystem integriert, so dass eine ständige systematische Weiterentwicklung der Organisation sichergestellt ist.


Wir suchen in Teilzeit (ca. 20,00 Std./ Woche) für unsere Stabstelle „Qualitätsmanagement“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w/d)



Zu Ihren Aufgaben gehören:

-Pflege, Umsetzung und Weiterentwicklung der QM-Systeme
-Einbindung von Vorgaben aus Normen, Gesetzen und von Behörden in die
QM-Systeme
-Durchführen von internen Audits, Begleitung von externen Audits
-Führen der Qualitätszirkel, Optimierung von Prozessen und Abläufen
-Erstellung und Pflege von Dokumentensystemen
-Administrative und organisatorische Verwaltungsaufgaben
-Statistische Auswertungen erstellen


Wir erwarten von Ihnen:

-Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) mit Berufserfahrung oder alternativ Techniker/Meister mit langjähriger Berufserfahrung
-Wünschenswert ist eine Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragen
-Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001
-Gute EDV Anwenderkenntnisse im MS-Office-Bereich
-Systemorientiertes übergreifendes Denken
-Flexibilität, Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten Ihnen:

-Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
-Ein motiviertes und engagiertes Team
-Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
-Eine für 2 Jahre befristete Stelle mit Perspektive auf eine unbefristete Beschäftigung
-Eine tarifliche Vergütung nach TVöD-VKA
-Eine Altersversorgung nach VBLU e.V.


Wir sind Einsatzstelle des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und auch ehrenamtlich engagierte Menschen sind in unserem Unternehmen herzlich willkommen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter der Kennziffer 04-19-01-21 an die Personalabteilung der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH, Im Heidland 19, 38518 Gifhorn oder sehr gern auch per E-Mail (PDF) an bewerbung@lebenshilfe-gifhorn.de.

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -