Stellenausschreibung der Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel

Die Lebenshilfe Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH sucht ab März 2018 oder später für den allgemeinen Sozialdienst der Werkstatt für seelisch behinderte Menschen (WIR)


1 Sozialpädagoge (m. / w.)


für den allgemeinen Sozialdienst mit der Qualifikation Dipl.-Sozialpädagoge, Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (B.A.) oder vergleichbare Qualifikation.


Die Werkstatt ist eine Einrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen, denen die Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht werden soll. Sie dient der beruflichen Qualifizierung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit.


Aufgaben:

-Allgemeiner Sozialdienst in Werkstätten für Menschen mit seelischer Behinderung
-Planung und Durchführung der Aufnahmeverfahren
-Kooperation mit Anbietern und Einrichtungen im psychosozialen Kontext
-Umsetzung rechtlicher und behördlicher Anforderungen im Rehabilitationsprozess
-Pädagogische Anleitung der Gruppenleiter (m. / w.) in Bezug auf Verlaufsdokumentationen, Eingliederungsplanung


Voraussetzungen:


-Erfolgreich abgeschlossenes pädagogisches Studium und Erfahrung in der sozialen Arbeit
-Berufserfahrung in einer anerkannten Werkstatt WfbM ist wünschenswert
-Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen ist erwünscht
-Freude am Umgang mit Menschen mit seelischer Behinderung
-PKW-Führerschein und eigener PKW sind erforderlich


Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Std. / Woche.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.


Wir bitten um schriftliche Bewerbungen an:

Lebenshilfe
Helmstedt-Wolfenbüttel gGmbH
Herrn Dieter Pasemann
Beendorfer Straße 1
38350 Helmstedt


Stellenausschreibung Nr. 81/2017

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -