Stellenausschreibung der GBA Langenhagen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sozialpädagogen/-in, Sonderpädagoge/-in, Heilpädagoge/-in


(oder vergleichbare Qualifikation) (35-38,5 Std./Woche)
für die Hausleitung in unserem Wohnbereich für erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.


Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Organisation der Umsetzung individuell vereinbarten Unterstützungs- und Förderleistungen für die Klient*innen, für die Anleitung der Mitarbeiter*innen Anleitung der Mitarbeiter*innen auf der Basis der Konzeption und den Vorgaben des QM sowie für die Personaleinsatzplanung.
Sie koordinieren die Abläufe und Aufgabenverteilungen im Haus und arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit den Angehörigen, dem Kollegium oder auch externen Ansprechpartnern und Behörden zusammen. Sie beteiligen sich aktiv an der klientenorientierten Weiterentwicklung der Angebote, der Konzeption und des Qualitätsmanagements.


Ihr Profil:

Wir wünschen uns eine engagierte und kommunikationsfreudige Persönlichkeit, die die individuell vereinbarte wohnbegleitende Unterstützung für die im Haus lebenden Klient*innen sicherstellen und Freude daran hat, das Angebot im Sinne der Inklusion und Selbstbestimmung zu gestalten und weiterzuentwickeln.
Neben der erforderlichen fachlichen Qualifikation bringen Sie eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung sowie über eine engagierte und selbständige Arbeitsweise mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Leitungserfahrung. Außerdem sollten Sie Freude an einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit sowie die Bereitschaft zu Schicht-, Wochen-end- und Feiertagsdiensten mitbringen und über gute EDV-Kenntnisse sowie einen Führerschein verfügen.


Wir bieten:

Bei uns erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit und ein freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima. Wir nehmen uns Zeit für eine gute und sorgfältige Einarbeitung. Selbstverständlich sind für uns die regelmäßige Gelegenheit zu fachlichem Austausch sowie zur individuellen Fort- und Weiterbildung.
Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 – 38,5 Wochenstunden. Ihr Gehalt und Ihre Arbeitsbedingungen sind in unserer Betriebsvereinbarung in Anlehnung an den TVÖD geregelt.
Zusätzlich zum Gehalt bieten wir Ihnen eine Altersvorsorge



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an personal@gba-langenhagen.de oder an GBA Langenhagen, Liebigstraße 6, 30851 Langenhagen.

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -