Stellenausschreibung der PTZ Einbeck

Wir sind eine soziale Einrichtung in der Stadt Einbeck mit ca. 140 Mitarbeiter*innen. Insbesondere behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche werden von uns mobil, ambulant oder teilstationär betreut und gefördert.


Für unsere staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte -Ilmeschule- in Einbeck suchen wir zum nächstmöglichen Termin

pädagogische Mitarbeiter/innen (m/w/d)


als Klassenleitung und für den klassenübergreifenden Dienst
in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.


In unserer staatlich anerkannten Tagesbildungsstätte - Ilmeschule - werden Kinder mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ nach den entsprechenden Niedersächsischen Rahmenrichtlinien in kleinen, überschaubaren Klassen unterrichtet und gefördert.

Den Klassenleitungen stehen pädagogische Mitarbeiter zur Seite.
Darüber hinaus besteht ein sog. klassenübergreifender Dienst aus pädagogischen und therapeutischen Fachkräften.

Für die Stelle der Klassenleitung können sich Dipl. Pädagog*innen bzw. Dipl. Sozialpädagog*innen mit dem Schwerpunkt Sonderpädagogik, Diplom-Heilpädagog*innen (Fachhochschule/Uni), Lehrer*innen mit der Befähigung für den Unterricht an Förderschulen sowie Grund- und Hauptschullehrer*innen mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung bewerben.

Als fachliche Qualifikation für die Stellenvakanz „klassenübergreifender Dienst“ wird die Ausbildung zur / zum Heilpädagogin / Heilpädagogen (ab Fachschule), Dipl. Sozialpädagogin / Dipl. Sozialpädagogen oder Motopädin / Motopäden vorausgesetzt.

Neben der fachlichen Qualifikation mit dem entsprechenden Berufsabschluss wird Teamfähigkeit bzw. die Fähigkeit zur konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit vorausgesetzt. Berufserfahrung in der Arbeit mit behinderten Kindern und Jugendlichen wäre von Vorteil.

Neben einem interessanten Aufgabengebiet bieten wir unter anderem eine angemessene Vergütung auf individualvertraglicher Grundlage, die Möglichkeit zur Teilnahme an einer betrieblichen Altersversorgung (VBLU) sowie individuelle Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte innerhalb von 14 Tagen nach Erscheinen dieser Anzeige mit den üblichen Unterlagen an:

Pädagogisch-Therapeutisches Förderzentrum (PTZ)
gemeinnützige GmbH
Herrn Geschäftsführer Rüdiger Ernsting
Fröbelstraße 1, 37574 Einbeck

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter der
Tel.-Nr. 0 55 61 / 94 93-13 zur Verfügung.
Weitere Stellenangebote finden Sie unter www.ptz -einbeck.de

 
 
 
 

© 2016 Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. - Nordring 8G, 30163 Hannover -