E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Stellenausschreibung der Lebenshilfe Braunschweig

Fachkraft (m/w/d)

für Arbeits- und Berufsförderung für den Ausbildungsbereich „Handwerk“

Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorrangig aus den Gewerken Holz oder Metall oder eine vergleichbare Ausbildung – Abschluss als Meister wäre wünschenswert | befristet bis zur Rückkehr des Stelleninhabers mit Option der Weiterbeschäftigung | 39 Stunden | zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Berufliche Bildung ist uns besonders wichtig. Deshalb bieten wir dafür viele Möglichkeiten an. Ziel ist, dass jede/r TeilnehmerIn ein passendes Angebot erhält. Hier suchen wir Sie als neue Unterstützung für den Ausbildungsbereich „Handwerk“ in unserem Berufsbildungszentrum in der Fabrikstraße.

IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN

Zu Ihren Aufgaben gehört die pädagogisch fundierte Ausbildung, Anleitung und Förderung der Menschen mit Beeinträchtigung. In Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften, insbesondere dem Sozialdienst und der Abteilungsleitung, sind Sie für die Umsetzung und Gestaltung der Ausbildung nach unseren pädagogischen Systemen verantwortlich. Dabei werden Sie beson-ders folgende Aufgaben übernehmen:
• Mitwirkung bei der Kompetenzfeststellung der TeilnehmerInnen und der Eingliederungsplanung
• Heranführung der TeilnehmerInnen an Tätigkeiten im Handwerk, vorrangig in den Ge-werken Holz, Metall und Farbe
• Vermittlung und Schulung entsprechender theoretischer Lerninhalte
• Gestaltung von Tagesabläufen der TeilnehmerInnen
• Vorbereitung der TeilnehmerInnen auf Praktika auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt und die Begleitung dieser
• Leitung einer dem Berufsfeld entsprechenden Ausbildungsgruppe
• Zusammenarbeit mit KollegInnen in der Kfz-Reinigung, Schlosserei, Tischlerei sowie den haushandwerklichen Diensten

IHR ANFORDERUNGSPROFIL

• Schulungserfahrung in Bezug auf handwerkliche Themen
• Erfahrungen im Bereich der beruflichen Rehabilitation
• Bereitschaft zur Absolvierung der Ausbildung „Geprüfte Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung“ in Hannover, inkl. Wochenendseminaren
• Zielführendes Handeln sowie sehr strukturierte Arbeitsweise, die den Anforderungen an die Begleitung der Zielgruppe gerecht wird
• Teamfähigkeit
• EDV-Grundkenntnisse
• Gültiger PKW-Führerschein ist wünschenswert

WIR BIETEN IHNEN

• Regelmäßige Teambesprechungen
• Flexible, bezahlte Arbeitsfreistellung durch ein Zeitwertkonto
• Attraktive hausinterne Vergütung mit bis zu zwei zusätzlichen Monatsgehältern und die Möglichkeit der Umwandlung von Entgelt in Urlaub
• Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• Betriebliche Altersvorsorge und verantwortungsvolles Gesundheitsmanagement
• Weiterentwicklung durch individuelle Zielvereinbarungen
• Die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Frank Rogalski 0531 4719 4982 oder 0172 245 08 43

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschrei-bungsnummer 87-2020 bis 01.12.2020 per E-Mail an:

bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de
(ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B.Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen