E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Stellenausschreibung der Lebenshilfe Gifhorn

Wir sind seit mehr als 50 Jahren Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung im Landkreis Gifhorn und betreuen an 19 Standorten in Frühförderung/ Stützpädagogik, Kindergärten und Schulen, Werkstätten und Wohnheimen sowie in verschiedenen ambulanten Diensten mit ca. 500 Mitarbeitern über 1300 Menschen mit Behinderung.
Zum Kind- und Jugendbereich der Lebenshilfe Gifhorn gehören 2 Heilpädagogische Kindergärten, 1 Integrations-Kindertagesstätte, 2 staatl. anerkannte Tagesbildungsstätten, 2 Ambulante Dienste wie die Interdisziplinäre Frühförderung und die Stützpädagogik, sowie angegliederte eigene Ergo- und Physiotherapiepraxen.


Wir suchen in Teilzeit (20,00- 25,00 Std./ Woche) im Rahmen einer Elternzeitvertretung für unseren Heilpädagogischen Kindergarten Regenbogen in Gifhorn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Heilpädagogen, Ergotherapeuten, Logopäden oder Sozialpädagogen als

Mitarbeiter im übergreifenden Fachdienst (m/w/d)


Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verantwortliche Planung und Durchführung von autismusspezifischer Förderung mit dem Schwerpunkt der Kommunikationsförderung
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung von Hilfeplänen
  • Teilnahme an Besprechungen und Konferenzen
  • Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine Fachschulausbildung als Heilpädagoge; alternativ eine therapeutische Ausbildung (z.B. als Ergotherapeut oder Logopäde) oder ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im sozialen Bereich (Diplom, Bachelor oder Master soziale Arbeit oder vergleichbarer Studiengang) mit entsprechender Fortbildungsbereitschaft
  • Erfahrung in der Behindertenarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Angemessenes Durchsetzungsvermögen
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Eigenverantwortung
  • Führerschein und eigener PKW

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Altersversorgung nach VBLU e.V.
  • Eine tarifliche Vergütung nach TVöD-VKA
  • Eine zunächst zweckbefristete Stelle (Option auf Verlängerung ist gegeben)


Wir sind Einsatzstelle des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und auch ehrenamtlich engagierte Menschen sind in unserem Unternehmen herzlich willkommen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter der Kennziffer 06-20-01-13 an die Personalabteilung der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH, Im Heidland 19, 38518 Gifhorn oder sehr gern auch per E-Mail (PDF) an bewerbung@lebenshilfe-gifhorn.de.

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.