E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Stellenausschreibung der Lebenshilfe Goslar

Personalabteilung: Sachbearbeiter*in für die Lohn- und Gehaltsabrechnung (w/m/d)

Beschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine flexible und qualifizierte Personalsachbearbeitung mit Schwerpunkt Entgeltabrechnung unbefristet in Vollzeit (39 Stunden/wöchentlich) (Die Stelle ist ggf. auch teilzeitgeeignet).

Ihre Aufgaben

  • Anlage und Pflege der Personalstammdaten und Erfassung von Bewegungsdaten
  • Vorbereitung und Durchführung der kompletten Entgeltabrechnung und des Bescheinigungs- und Meldewesen
  • Pflege der entgeltrelevanten Daten im Dienstplanprogramm und der Digitalen Zeiterfassung
  • Bearbeiten und Erstellen des Jahresabschluss für die Entgeltabrechnung.
  • Zuarbeit an die Teamleitung bei der Entgeltabrechnung
  • Projektarbeit Systemumstellung in der Entgeltabrechnung und Digitalen Zeiterfassung

Das schätzen wir an Ihnen

  • 3 Jährige kaufmännische Ausbildung, möglichst mit personalrelevanter Zusatzqualifizierung
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im genannten Bereich
  • Aktuelle und fundierte Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht und Tarifrecht (TVöD/VKA) sind wünschenswert
  • Sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in MS – Office (Excel, Word, Outlook, Power Point) und einem Entgeltabrechnungsprogramm

Das bieten wir Ihnen

  • Ein wertschätzender und kollegialer Umgang im Team
  • Vergütung nach TVöD/VKA
  • Betriebliche Altersversorgung , Leistungsbezogene Zusatzvergütung und Betriebliches Gesundheits-management
  • Angebot der Gleitzeitarbeit
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung persönlicher und fachlicher Kompetenzen
  • Teamkultur nach den Grundwerten der Charta der Vielfalt


Weitere Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Daniela Urso: 05321 3371-228, daniela.urso.@lebenshilfe-goslar.de.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe des Referenzcodes 06/V/21 bis zum 27. Januar 2021 an: personalabteilung@lebenshilfe-goslar.de (im PDF-Format, maximal 7 MB).

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B.Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen