E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Stellenausschreibung: Sozialpädagog:in für Sozialdienst der WfbM

Menschen mit und ohne Hilfebedarf jeden Alters auf dem Weg in ein möglichst selbstbestimmtes Leben kompetent und individuell zu begleiten – das ist unsere Aufgabe! Dafür engagieren sich bei uns tagtäglich mehr als 670 Menschen mit den verschiedensten Ausbildungen und Berufen in
unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen an vielfältigen Arbeitsplätzen.
MENSCH, WIR BRAUCHEN DICH!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir mit 19,5 bis 26 Wochenstunden

eine:n Sozialpädagog:in

für unseren Sozialdienst in der WfbM Peine.

Ihre Tätigkeit bei uns …

… umfasst die sozialpädagogische Begleitung der Menschen mit Hilfebedarf der WfbM Peine. Sie sind Ansprechpartner:in für Angehörige sowie Behörden und Fachdienste. Zudem begleiten Sie im Aufnahmeverfahren und bei Beendigungen von Maßnahmen. Dabei unterstützen Sie die Kostenträger bei der Bedarfserhebung nach BENi.

Sie passen in unser Team …

… wenn Sie Sozialpädagog:in bzw. Sozialarbeiter:in sind. Idealerweise konnten Sie bereits entsprechende Berufserfahrung mit unserem Personenkreis und der Feststellung des Hilfebedarfes (HMB-T) sammeln. Sie besitzen die Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeit. Dabei sind Sie flexibel und verfügen über ein hohes Maß an Diplomatie und sozialer Kompetenz.

Wir bieten Ihnen …

… ein spannendes und interessantes Aufgabengebiet. Regelmäßiger Austausch und kollegiale Beratung sind uns genauso wichtig, wie ihre persönliche Fort- und Weiterbildung. Wir arbeiten Sie gründlich und vertrauensvoll in Ihr Arbeitsfeld ein. Ihre Arbeitsbedingungen sind in Anlehnung an den TVöD geregelt. Zusätzlich zu Ihrem Gehalt bieten wir Ihnen eine Altersvorsorge. Sie erhalten eine unbefristete Stelle.

Bewerben Sie sich:

Online unter: www.lhpb.de/bewerbung
Per E-Mail: bewerbung@lhpb.de
Nur PDF-Anhänge.
Per Post: Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH, Am Berkhöpen 3, 31234 Edemissen
Für Rücksendungen der Bewerbungsunterlagen bitte einen frankierten Rückumschlag beifügen.

Für weitere Informationen:
Herr Vilser, Tel. 05176 / 189 32
Oder besuchen Sie unsere Homepage: www.lhpb.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B.Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen