E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Frischer Wind in der Akademie für Rehaberufe Hannover

01. Apr 2022

Frischer Wind in der Akademie für Rehaberufe Hannover
Frischer Wind in der Akademie für Rehaberufe Hannover

Heute hat Agnes Wörner ihr neues Amt als Leiterin des Bereichs Fort- und Weiterbildungen angetreten.

Hannover (01.04.2022) Agnes Wörner ist seit dem 01. April neue Leiterin des Bereichs Fort- und Weiterbildung in der Akademie für Rehaberufe Hannover. Sie hatte zuletzt die Leitung Allgemeine Bildung und Fachbereichsleitung Arbeitswelt bei der vhs Hannover Land inne.

In der Akademie für Rehaberufe, ein Betriebsteil der Lebenshilfe Niedersachsen, will die 55jährige nun an die Arbeit ihrer Vorgängerin Simone Kielhorn anknüpfen und dabei auch neue Akzente setzen. „Ich bin sehr glücklich, mit neuen Erfahrungen zurück zur Lebenshilfe zu kehren, alte Kontakte wieder neu zu beleben und neue Impulse gemeinsam umzusetzen.“, freut sich Agnes Wörner.

Für die Lebenshilfe ist Wörner kein unbekanntes Gesicht – bereits in der Vergangenheit war sie im Rahmen ihrer langjährigen Arbeit als selbstständige Organisationsberaterin, Dozentin und Coach immer wieder gern gesehene Referentin auf Tagungen, in Seminaren oder bei Veranstaltungen. Dementsprechend groß war die Freude im Landesverband, als die neue Besetzung bekannt wurde. Auch Frank Steinsiek, Landesgeschäftsführer der Lebenshilfe Niedersachsen, sieht der Zusammenarbeit überaus positiv entgegen: „Mit Agnes Wörner haben wir eine hochqualifizierte und breit aufgestellte Person für uns gewinnen können, die hohe Führungsqualitäten und -kompetenzen besitzt und gleichzeitig auch die Perspektive aus der Praxis mitbringt.“

Die Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V. wurde am 13. Oktober 1962 von 10 Orts- und Kreisvereinigungen gegründet. Heute gehören dem Landesverband 117 Mitgliedsorganisationen an. Über 75 % aller in Niedersachsen tätigen teilstationären Eingliederungseinrichtungen haben sich in der Lebenshilfe Niedersachsen als ihrem Dach- und Fachverband zusammengeschlossen. Die Lebenshilfe ist Elternvereinigung, Fachverband und Trägerin von Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung. Der Selbsthilfegedanke hat dabei große Bedeutung. Über die Akademie für Rehaberufe bietet die Lebenshilfe Fortbildungen insbesondere für Fachkräfte, Menschen mit Beeinträchtigung und Angehörige an.
Mit Standorten in Hildesheim, Wildeshausen und Hannover ist die Lebenshilfe Niedersachsen Ausbilder in der Heilerziehungspflege in Niedersachsen. Die Geschäftsstelle des Landesverbandes der Lebenshilfe hat ihren Sitz in Hannover.

 Kontakt:

Maren Böhm
Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e. V.
Nordring 8 G | 30163 Hannover
Tel.: 0511 909 257 00
FAX: 0511 909 257 11
E-Mail: boehm@lebenshilfe-nds.de


Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V.
Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover
Tel.: 0511 909 257-10
FAX: 0511 909 257-12
E-Mail: fs-hannover@lebenshilfe-nds.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B.Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen