E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-nds.de

Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
05 11/909 257-00

Offene Hilfen

Freizeitgestaltung entspricht menschlichen Grundbedürfnissen und ist wesentlich für ein erfülltes Leben.

Sie dient der Selbstfindung, der kreativen Persönlichkeitsentfaltung und der sozialen Integration. Freizeit steht dann gleichwertig neben Arbeit, Wohnen und Bildung.

In der Freizeit brauchen Menschen mit Beeinträchtigung mehr als andere Anregung und Begleitung.

In Niedersachsen wohnen zunehmend Menschen mit Beeinträchtigung in eigenen Wohnungen und werden ambulant betreut.
Diese Tendenz wird voraussichtlich in den nächsten Jahren weiter fortschreiten.

Menschen mit Beeinträchtigung allgemein und im besonderen die, die ambulant betreut wohnen, benötigen dringend Freizeitangebote, damit sie von hier ausgehend ein stabiles soziales Umfeld entwickeln können.
Wie vielfach zu beobachten war, besteht sonst die Gefahr, dass sie sich Menschen anschließen, die ihre positive Persönlichkeitsentwicklung gefährden.

Von Bedeutung sind geeignete, niedrigschwellige Treffpunkte, um von hier aus ein Freizeitumfeld zu finden.

Die Lebenshilfen in Niedersachsen bieten vielfältige Freizeitangebote, von offenen Treffpunkten sowie Reiseangeboten bis hin zu sportlichen und kulturellen Angeboten.

Weiterhin besteht für Menschen mit Beeinträchtigung die Möglichkeit, Freizeitangebote mit einer Assistenz zu besuchen und zu nutzen.

Wenden Sie sich direkt an Ihre regionale Lebenshilfe.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, wie z.B.Matomo, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen